Cresco – Elegante Grabstele mit großem Grabschild aus Emaille

Artikelnummer: SP8.ER32

1.499,00  inkl. 19% MwSt. & VersandkostenKomplettpreis inkl. 19% MwSt. & Versandkosten;
Versandfertig in ca. 4-6 Wochen in DE & AT

Berliner Grabmal-Manufaktur, Holzgrabmale Made in Berlin

Komplettpreis enthält:

  • Grabstele aus Naturbrett ca. 75x18x3cm
  • Robinienholz gehobelt, geschliffen & unversiegelt (vergraut)
  • Grabschild Emaille rund ca. 32cm
  • Bis 3 Entwürfe zum individuellen Grabschild
  • Fundament-Set zur Installation im Erdreich
  • Anmeldung beim Friedhofsamt (exkl. Gebühren)
  • Inklusive Versand & Verpackung (ohne Montage)

Verfügbare Zusatzleistungen:

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns!
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Bitte kontaktieren sie mich
Datenschutz
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Beschreibung

Cresco – Elegante Grabstele mit großem Grabschild aus Emaille

Leicht und elegant setzt unsere Grabstele Cresco einen besonderen Akzent auf dem Friedhof. Zwei Bretter aus naturbelassenem Robinienholz bilden den Körper des Grabmals, das aus dem Boden zu wachsen scheint. Hinter der Stele ist ein großes, kreisrundes Grabschild aus Emaille angebracht. Dieses bedrucken wir nach Ihren Vorstellungen mit einem Trauerspruch, Zitat oder Gedicht. Auch ein Trauerfoto, eine Zeichnung oder ein Symbol finden hier einen exponierten Platz. Cresco eignet sich aufgrund der nebeneinanderstehenden Stelen sehr gut als Paar- oder Familiengrabmal. Selbstverständlich kann es auch als Einzelgrabmal oder Kindergrabmal eingesetzt werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 8 kg
Größe 75 × 18 × 3 cm
Grabart

,

Grabmalart

Grabmal-Stil

,

Holzart

Holzoberfläche

Grabtafel

Grafik

Lieferung

10 häufig gestellte Fragen zu unseren Holzgrabmalen & Grabplatten

Liefern Sie auch außerhalb von Berlin?

Ja. Wir liefern in ganz Deutschland, Österreich und auf Anfrage & angepassten Lieferkosten in die Schweiz. „Berliner Grabmal“ steht für Grabmale aus regionaler Produktion und für einen unkonventionellen Design-Ansatz. Wir freuen uns auch sehr auf überregionale Kundenanfragen.

Was kostet ein Grabmal bei der Berliner Grabmal-Manufaktur?

Der Preis für ihr Grabmal hängt von den Kosten für das Material und die Fertigung ab. Alle Preise auf unserer Seite verstehen sich inklusive Lieferung per Versand. Unsere Grabmale und Grabplatten stellen eine günstige Alternative zum Grabstein dar und liegen mit ca. 600,00 € bis selten über 2000,00 € weit unter dem durchschnittlichen Preis eines Grabsteins aus deutscher Herstellung.

Kann ich das Grabmal selbst auf dem Grab setzen?

Viele unserer Kunden haben bereits das Grabmal oder eine Grabplatte selbst auf der Grabstelle installiert und oft war es ein Anlass der Zusammenkunft und aktiven Gedenkens. In Abstimmung mit der Friedhofsverwaltung kann die Installation in Eigenregie zugelassen werden. Unser innovatives Fundamenten-System ist leicht zu handhaben und kann nach Anleitung sachgerecht installiert werden.

Wie lange dauert es, bis mein Grabmal fertig ist?

Je nach Art des Grabmals dauert es von der Freigabe des Designentwurfs bis zur Lieferung / Montage zwischen 6 Wochen und 12 Wochen.

Übrigens: Der Kaufvertrag für Ihr Grabmal kommt erst nach der Genehmigung durch die Friedhofsverwaltung zustande. Sie tragen somit kein Risiko.

Wie lange ist ein Grabmal aus Holz haltbar?

Holzgrabmale können viele Jahrzehnte überdauern. Wenn das Holz abtrocknen kann, frei von Bewuchs und Schmutz gehalten oder sogar mit Holzöl geschützt wird, ist die Haltbarkeit stark beeinflussbar und lässt sich auf bis zu 80 Jahre gewähren. Wie auch im Terrassen- oder Spielplatzbau oder als natürliche Fassade – Holz verändert sich stetig und zeigt als lebendiges Material in ästhetischer Form Vergänglichkeit auf.

Externe Informationen finden Sie auch unter:

Wie lange ist eine Grabplatte oder ein Grabschild aus Emaille oder Porzellan haltbar?

Emaille und Porzellan überdauert – fast – ewig. Die Glasur von Porzellan oder emaillierten Stahlplatten trotzen Witterung und UV-Strahlen über viele Jahrzehnte.

Woher kommt das Holz für die Grabmale?

Wir beziehen unser Holz aus zertifiziertem Anbau innerhalb der EU, um so nachhaltig wie möglich zu arbeiten. Kurze Transportwege und nachhaltige Forstwirtschaft sind uns wichtig. Leider dürfen wir das allseits bekannte Zertifikats-Label für „nachhaltige Forstwirtschaft“ nicht nutzen, da die Lizenzkosten sehr hoch sind und wir diese Kosten ungerne weiter geben möchten.

Was passiert, wenn mein Grabmal nicht von der Friedhofsverwaltung genehmigt wird?

Keine Sorge, die meisten Friedhofsverwaltungen begegnen unseren Grabmalen gegenüber aufgeschlossen und freuen sich über deren ästhetische Gestaltung. Sollte es dennoch einmal zu Schwierigkeiten kommen, vermitteln wir gern zwischen den Anforderungen der Friedhofsverwaltungen und Ihren individuellen Wünschen. So konnten wir bisher immer eine Lösung finden, mit der alle Seiten zufrieden waren.

Fertigen Sie auch Grabmale für muslimische Grabstätten?

Ja, wir gestalten und fertigen Grabmale für Menschen aller Religionen, Weltanschauungen und kulturellen Hintergründe. Sie können uns auch gerne auf Englisch kontaktieren.

Kann man ein Holzgrabmal auch selber ölen oder lasieren?

Bedingt. Die Friedhofsrichtlinien schreiben vor, dass keine chemischen Substanzen wie Lacke, Lasuren oder synthetische Holzöle auf dem Friedhof zum Einsatz kommen. In Absprache können wir Möglichkeiten aufzeigen wie es sachgerecht und umweltverträglich möglich ist. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

Wie ich in 5 Schritten ein Holzgrabmal bestelle:

  1. Grabmal-Favoriten in den Warenkorb legen
  2. Grabmal-Auswahl im Warenkorb prüfen
  3. “Bestelldaten eingeben”-Button klicken
  4. Bestellformular ausfüllen
  5. “Anfrage senden”-Button klicken (unverbindlich)

Was folgt auf meine Bestellanfrage?

Nach Eingang der Bestellanfrage melden wir uns umgehend mit einer Bestätigungsmail.

Innerhalb weniger Tage nach Bestelleingang melden wir uns telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen, falls offene Fragen zu grafischer Gestaltung oder zum Antrag beim Friedhof bestehen.

Wenn uns alle nötigen Daten zur Erstellung des grafischen Entwurfs vorliegen, werden wir Ihnen kurzfristig mindestens einen ersten Entwurf per E-Mail zustellen.

Nach Bestätigung eines grafischen Entwurfs zum Grabschild werden wir unverzüglich die Anmeldung des Grabmals bei der Friedhofsverwaltung vornehmen.

Den Antrag senden wir per E-Mail an Sie und zur Friedhofsverwaltung. Wenn Sie den Antrag per Post erhalten möchten, teilen Sie uns dies bitte mit.

Die erste Seite des Antrags ist durch den/die Nutzungsberechtigte zu unterzeichnen und der Friedhofsverwaltung zukommen zu lassen.

Bei Bestätigung erhebt die Friedhofsverwaltung ggf. ein Gebührenbescheid. Mit Ihrer Zahlung der Gebühr wird die Bestellung des Grabmals verbindlich zum Auftrag.

Nach bestätigtem Antrag stellen wir die Rechnung gemäß Angebot. Mit Zahlungseingang beginnt die Herstellung des Grabmals.

Die Herstellungszeit inkl. Lieferung per Versand beträgt ca. 2-8 Wochen, je nach Grabmal und Form des Grabschildes.

Wir kümmern uns mit größter Sorgfalt um Ihre Bestellung und bemühen uns um einen schnellen und angenehmen Ablauf für Sie.

In allen Schritten begleiten wir Sie persönlich und sind per Mail und telefonisch für Sie erreichbar wenn Sie Fragen haben oder sich unsicher sind. Wir sind für Sie da!

Grabmale aus natürlich belassenem Holz

Unsere Holzgrabmale sind aus widerstandsfähiger Robinie oder Eiche gefertigt. Das Holz vergraut und schützt sich selbst somit auf natürliche Weise gegen Schädlinge, klimatische Einflüsse und Sonnenstrahlung. Es wird grau und kann Risse bilden und zeigt damit natürlich Vergänglichkeit auf.

Von Bewuchs frei gehalten überdauert das Holz bis zu mehrere Jahrzehnte. Unsere Grabmale sind derart konstruiert, dass immer Luft an alle Außenflächen kommen kann und Einzelteile auch ausgetauscht und repariert werden können, falls es bei einer Standzeit über mehrere Jahrzehnte nötig wird.

Wir geben 5 Jahre Garantie auf die Holzkonstruktion und sind bei Fragen zu Pflege und Instandhaltung immer gerne erreichbar. Im Gegensatz zum schweren Grabstein sind unsere Grabsteine aus Holz leichte Grabmale, welche auch durch die Hinterbliebenen selbst gesetzt und nach Ablauf der Pachtzeit demontiert werden können.

Grabschilder für die Ewigkeit

Unsere Grabtafeln sind aus enorm widerstandsfähiger Emaille oder Porzellan. Die Glasur hält Witterung und UV-Strahlung über Jahrzehnte stand. Glasierte Oberflächen besitzen eine Haltbarkeitsgarantie gegen Umwelteinflüsse von bis zu 100 Jahren.

Emaille und Porzellan besitzen Pflegeleichte Oberflächen. Lediglich durch Abwischen mit einem sauberen Tuch und Wasser kann Staub und Schmutz entfernt werden. Gegen mechanische Einflüsse sind die Tafeln zu schützen, beispielsweise bei der Grabpflege sollten Stöße mit scharfkantigen Werkzeugen vermieden werden.

Ob als Grabschild an einem unserer Grabmale oder als platzsparende Erweiterung eines bestehenden Grabsteins oder als eigenständiges Grabmal in Form einer Grabplatte, unsere Grabtafeln sind vielfältig in Form, Größe und Grafik gestaltbar. Es ist möglich Grabfotos, Malerei, die handschriftliche Signatur eines Verstorbenen oder Zitate und persönlicher Text in der gebrannten Glasur zu verewigen.

Grabmale selbst setzen

Die Montage von Grabsteinen ist oft kostspielig. Bei der Berliner Grabmal-Manufaktur möchten wir Ihnen helfen, Geld zu sparen, ohne auf Qualität zu verzichten.

Unsere langlebige und ästhetische Konstruktion nutzt hochwertige Materialien wie Edelstahl und rostfreies Aluminium. Diese garantieren eine lange Lebensdauer und eine ansprechende Optik.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Grabkreuze, Grabstelen, Kindergrabmale und Grabplatten selbst zu installieren, um Kosten zu sparen. Zudem möchten wir, dass die Montage ein gemeinschaftlicher Akt der Erinnerung wird. Viele Kunden berichten, dass sie die Installation im Kreis der Familie und Freunde als trostspendend empfanden.

Unsere verständliche Anleitung führt Sie Schritt für Schritt durch den Montageprozess. Bei Fragen steht unser telefonischer Support zur Verfügung.

Edelstahl-Fundament zum Setzen eines Holzgrabmals

Eine günstige Alternative zum Grabstein

Unsere Grabplatten und Holzgrabmale sind eine günstige Alternative zum konventionellen Grabstein.

Die Beschaffung und Verarbeitung von Grabsteinen ist mit hohen Kosten verbunden. Übliche Gesteinsarten müssen aus Steinbrüchen gewonnen werden und die Bearbeitung ist aufwendig. Das hohe Gewicht eines Grabsteins erfordert tiefe Fundamente. Auch die Demontage eines Grabsteins ist wieder mit hohen Kosten verbunden und kann nur von Fachleuten umgesetzt werden.

Wir bieten unseren Kunden eine preiswerte Alternative zum Grabstein. Holzgrabmale aus einheimischen Hölzern und regional produzierte Grabplatten aus Emaille oder Porzellan sind effizient herstellbar, auf Wunsch von den Hinterbliebenen in Eigenregie selbst zu setzen, reparabel und nach Ablauf der Standzeit einfach demontieren.

Sie wünschen eine persönliche Beratung? Kontaktieren Sie uns!
Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Bitte kontaktieren sie mich
Datenschutz
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Beck, Ansprechpartner der Berliner Grabmal-Manufaktur

Thomas Beck
info@berlinergrabmal.de
+49 (0)30 297788826